Loading...
Rosenbauer 2018-05-11T09:11:43+00:00

Unser Unternehmen ist Ihr offizieller Ansprechpartner vor Ort

Rosenbauer-Vertretung

Das Unternehmen RICHARD WUTTIG-Feuerschutz GmbH ist Ihr Ansprechpartner der Firma Rosenbauer vor Ort.

Rosenbauer ist der weltweit führende Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen. Als Vollsortimenter der Feuerwehrbranche bietet Rosenbauer eine breite Palette an kommunalen Löschfahrzeugen und Hubrettungsgeräten nach europäischen sowie US-Normen, eine umfassende Baureihe an Flughafen- und Industriefahrzeugen, modernste Löschsysteme und feuerwehrspezifische Ausrüstung an.

Rosenbauer ist mit einem weltweiten Vertriebs- und Kundendienstnetz in mehr als 100 Ländern vertreten und liefert an alle Zielgruppen wie Berufs- und freiwillige Feuerwehren, Betriebs- und Flughafenfeuerwehren.

Innovationsstärke und ein institutionalisiertes Ideen- und Entwicklungsmanagement bilden die Basis für die Technologieführerschaft des Konzerns. Das zentrale Know-how liegt in komplexen, nach Kundenanforderungen gebauten Löschsystemen und Feuerwehrfahrzeugen. Alle dazu erforderlichen Prozesse sind unter einem Dach vereint: die Entwicklung und Produktion der gesamten Löschtechnik, der feuerwehrtechnische Aufbau sowie die passende Steuerung des Gesamtsystems.

RICHARD WUTTIG-Feuerschutz GmbH
Michael T. G. Finken

Rosenbauer – weltweit führender Hersteller von Feuerwehrfahrzeugen

Als Vollsortimenter der Feuerwehrbranche bietet Rosenbauer eine breite Palette an kommunalen Löschfahrzeugen, modernste Löschsysteme und feuerwehrspezifische Ausrüstung an.

Rosenbauer Fahrzeuge

Kommunalfahrzeuge

Die neu entwickelte Baureihe der dritten Generation besticht mit über 90 Innovationen. Fortschritte die Ihnen Raum lassen sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Ihren Einsatz. Bei der Konstruktion haben wir viel Wert darauf gelegt, die bekannten Stärken der beiden Vorgänger weiter zu optimieren und Neuerungen sinnvoll zu ergänzen. Profitieren Sie von verbessertem Platzangebot für die Mannschaft, einem noch größeren Geräteraum mit flexiblem Ausbau sowie einer innovativen LED-Beleuchtungstechnik, die bei Dunkelheit Lichtverhältnisse in bisher unerreichter Qualität erzeugt. Diese und viele weitere Optimierungen sorgen im Brand- oder Rettungsfall für noch mehr Sicherheit und schnellere Arbeitsabläufe.

Perfekt für den Einsatz entwickelt

15 Jahre Erfahrung aus der Produktion von mehr als 2.000 AT-Fahrzeugen stecken in der neuen Baureihe. Konstruiert wurde ausschließlich nach neuesten Entwicklungs- und Simulationsmethoden. Entstanden ist ein Einsatzfahrzeug, das neue Maßstäbe setzen wird.  Die konsequente Weiterentwicklung der AT-Reihe wird Ihren Einsatz künftig entscheidend erleichtern.

Rosenbauer Kommunalfahrzeuge

Aufbaukomponenten

Vorteile:

  • Variabler Einsatz durch integrierte Montage am Fahrzeug oder abnehmbar für getrennte Aufstellung
  • Gute Erkennbarkeit der LED-Leuchten bereits aus 300 m Entfernung
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Lange Lebensdauer der LED-Leuchten
  • Hohe Stoß- und Vibrationsfestigkeit
  • Spritzwasser- und staubdicht ausgeführt
(gemäß Gehäuseschutzart IP65 )
  • Kratzfeste Scheibe für dauerhafte Qualität
Rosenbauer Aufbaukomponenten

Simulatoren

Sicher in jeder Einsatzsituation

Ein Feuerwehrfahrzeug im Einsatz sicher zu bedienen stellt für die Fahrer eine mentale und physische Höchstleistung dar. Um sich auf diese Herausforderungen optimal vorbereiten zu können bietet Rosenbauer den PANTHER Taktik Simulator für Löscheinsätze auf Flughäfen sowie den Simulator ERDS – Emergeny Response Driving Simulator – für Einsatzfahrten auf öffentlichen Straßen an.
Mit den beiden Simulatoren wird den Feuerwehren ein realitätsnahes, kostensparendes und risikofreies Training angeboten, um die Einsatzkräfte auf ihre anspruchsvolle Arbeit vorzubereiten.

15 Jahre Erfahrung aus der Produktion von mehr als 2.000 AT-Fahrzeugen stecken in der neuen Baureihe. Konstruiert wurde ausschließlich nach neuesten Entwicklungs- und Simulationsmethoden. Entstanden ist ein Einsatzfahrzeug, das neue Maßstäbe setzen wird.  Die konsequente Weiterentwicklung der AT-Reihe wird Ihren Einsatz künftig entscheidend erleichtern.

Überzeugt durch:

  • Erhöhte Trainingseffekte
  • Reduzierte Trainingskosten
  • Schützt die Umwelt
  • Große Ereignisvielfalt
  • Analysefähigkeit (Flying eye)
Rosenbauer Simulatoren

Hubrettungsfahrzeuge

In Metz Technology bündelt Rosenbauer die gesamte Kompetenz des Innovationsführers Metz in der Hubrettung. Sie fließt ein in die Entwicklung jedes neuen Rosenbauer Hubrettungsfahrzeugs. Ob bei Drehleitern oder Hubrettungsbühnen, der Name Metz Technology garantiert höchste Funktionalität und Qualität. Dabei steht der praktische Nutzen für den Einsatz immer im Fokus. Um die Anforderungen des Kunden optimal zu erfüllen, kommen in Entwicklung und Fertigung solides Handwerk mit modernsten Methoden, Prozessen und Systemen zum Einsatz. Ein weltweiter Service stellt die zuverlässige Ersatzteil- und Leistungsversorgung selbst in den entlegensten Regionen der Erde sicher. Denn Feuerwehren in aller Welt verlassen sich auf Rosenbauer.

Rosenbauer Hubrettungsfahrzeuge

Drehleitern

Aus dem Einsatz für den Einsatz
Neu- und Weiterentwicklungen der Rosenbauer Drehleitern und Hubrettungsbühnen basieren auf direktem Bezug zur Praxis. Auf sich verändernde Einsatzbedingungen wird unmittelbar und konsequent reagiert. Der Nutzen für die Feuerwehr steht immer im Fokus. Das ist einer der Gründe, warum sich Feuerwehren in aller Welt auf Rosenbauer verlassen.

Egal ob enge Straßen, parkende Autos, üppiges Stadtgrün – die Einsatzorte von Drehleiterfahrzeugen sind so unterschiedlich wie die Anforderungen an Nutzlast und Funktionalität. Rosenbauer Ingenieure legen daher besonderen Wert auf eine flexible Aufstellung und einen kompakten Aktionsradius, um Rettern auch in engsten Verhältnissen den Zugang zu Einsatzorten zu erlauben.

Überzeugt durch:

  • Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • Höchste Qualität
  • Durchdachte Funktionalität
  • Intuitive Bedienbarkeit
Rosenbauer Drehleitern

Hubrettungsbühnen

Vielseitig. Einzigartig. Wegweisend.
Rosenbauer Hubrettungsbühnen bieten auf unterschiedlichen Chassis ein Maximum an Leistung und Zuverlässigkeit. Die langlebigen High-Tech Produkte erfüllen je nach Ausführung ausnahmslos alle Anforderungen der Norm EN 1777 oder NFPA 1901 und erreichen Arbeitshöhen von 32 bis 90 m. Praxisorientierte Antriebs- und Führungselemente reduzieren Stillstandzeiten der Geräte. Hochwertige Materialien und perfektes Design machen den Teleskop-Armsatz zu einem herausragenden Bauteil für die Höhenrettung. Und das einzigartige Standsicherheitskonzept gewährleistet in allen Positionen stets einen sicheren, abgestützten Betrieb.

Überzeugt durch:

  • Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • Höchste Qualität
  • Durchdachte Funktionalität
  • Intuitive Bedienbarkeit
Rosenbauer Hubrettungsbühnen